Update: Am 2. März 2020 erscheint mit Todeshafen der 5. Band der Konrad Simonsen-Reihe.

Über die dänischen Autoren Lotte und Søren Hammer:

Lotte und Søren Hammer sind Geschwister, leben im selben Haus und schreiben seit Jahren gemeinsam Kriminalromane. Lotte Hammer wurde 1955 geboren, ist gelernte OP-Schwester und arbeitete als Krankenschwester bereits in verschiedenen Ländern und auf einer Bohrinsel. Ihr Bruder wurde 1952 geboren und ist Volkshochschullehrer.

Kommissar Simonsen-Reihe von Lotte und Søren Hammer:

Kommissar Simonsen-Reihe von Lotte und Søren HammerSchwierige Fälle gehören für den Ermittler Konrad Simonsen zum Alltag. Verstümmelte Tote in einer Turnhalle, Frauenmörder, ein mysteriöser Treppensturz oder eine zu Tode gefolterte Frau – die Morde, die in den Zuständigkeitsbereich des Kommissars fallen, sind abscheulich, rätselhaft und vor allem nervenaufreibend für das Team um Simonsen. Ein Team, das aus ganz unterschiedlichen Charakteren besteht: Zunächst der übergewichtige Simonsen, Vater einer 16-jährigen Tochter, dann die schöne und reiche Nathalie von Rosen sowie dem spielsüchtigen Arne Pedersen und die ehrgeizige Berufsanfängerin Pauline Berg.

Die Hauptfigur, Konrad Simonsen, ist freundlich und sanft mit einem Hang zur Melancholie und besitzt einen großen Gerechtigkeitssinn. Laufen die Dinge nicht fair, kann der Kommissar sehr böse werden. Dabei hat Simonsen nur wenig Zugang zu seinen eigenen Gefühlen, über die er sich auch kaum Gedanken macht – und die ihm bei seiner Ermittlungsarbeit deshalb auch nicht in die Quere kommen können. Und einen kühlen Kopf braucht der Kommissar unbedingt: Bei den brutalen Fällen stößt das Ermittlerteam regelmäßig in Welten vor, die normalerweise im Dunkeln liegen, zum Beispiel Menschenhandel, Geldwäsche oder Pädophilie.

Doch auch wahnsinnige Frauenmörder und rachegetriebene Einzeltäter bevölkern die Kriminalromane des Geschwisterpaares. In den tiefgründigen Geschichten dreht sich vieles um Rache, Schuld, Moral und Vergebung und um Motive, die häufig weit in die Vergangenheit reichen. Gleichzeitig verfolgt der Leser im Verlauf der Reihe die Entwicklung der einzelnen Mitglieder des Ermittlerteams und ihr Verhältnis untereinander. Die Romane sind komplex konstruiert und halten viele überraschende Wendungen parat. Die Schauplätze –Kopenhagen, Grönland und andere – werden von den Autoren Lotte und Søren Hammer authentisch und anschaulich skizziert.

Konrad Simonsen-Serie in der richtigen Reihenfolge:

Anzeige: „bestellen“ führt zu Amazon. Alternativ suchen bei:
Thalia eBook.de Bücher.de Hugendubel Booklooker

  1. Schweinehunde (2010) » bestellen
  2. Das weiße Grab (2010) » bestellen
  3. Einsame Herzen (2011) » bestellen
  4. Totenmoor (2012) » bestellen
  5. Todeshafen (2014) » bestellen

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.