Über die isländische Autorin Sólveig Pálsdóttir:

Sólveig Pálsdóttir wurde am 13. September 1959 geboren. Sie ist eine isländische Autorin und Schauspielerin. Nach ihrem Studium an einer Schauspielschule stand sie als Mimin in verschiedener Theatergruppen auf der Bühne und war auch im Radio zu hören und im Fernsehen zu sehen. Ihr erster Roman erschien im Jahr 2012.

Kommissar-Gudgeir-Reihe von Sólveig Pálsdóttir:

Kommissar-Gudgeir-Reihe von Sólveig PálsdóttirSólveig Pálsdóttir schreibt spannende Kriminalromane vor der interessanten Kulisse der eisigen Insel im Nordmeer: Island. Hauptfigur der Reihe ist Kommissar Gudgeir, der gemeinsam mit seinem Team ziemlich viel Arbeit bekommt. Üble Morde erschüttern die isländische Insel. Diese ereignen sich in den Büchern der Autorin sowohl in der Hauptstadt Reykjavik, als auch in abseits gelegenen Dörfern. Die Verbrechen bringen sehr viel Unruhe auf die Insel, doch nicht nur das: Seine Fälle geben Gudgeir ziemlich viele Rätsel auf. Wie etwa kann ein Schauspieler direkt vor laufender Kamera einfach so sterben? Ein natürlicher Tod war es nämlich nicht, soviel steht schnell fest. Und warum explodiert genau zu dem Zeitpunkt auf einem Walfangboot eine Bombe, an dem sich Umweltschützer an Restaurants festketten lassen, in denen Walfleisch auf der Speisekarte steht?

Keine Frage, Sólveig Pálsdóttir besitzt viel Phantasie, um die Morde in ihren Kriminalgeschichten in Szene zu setzen. Dabei legt die Autorin außerdem Wert auf aktuelle gesellschaftliche und wirtschaftspolitische Bezüge – genauso lässt sie die alltäglichen Sorgen und Nöte ihrer Protagonisten nicht außer Acht. Die Hauptperson der Krimi-Reihe, Gudgeir (auf Island ist es üblich, sich zu duzen) zeichnet Sólveig Pálsdóttir als sensiblen und feinfühligen Ermittler – auch beim Ermittlerteam um den sympathischen Kommissar und den anderen in den Büchern vorkommenden Personen werden die Charaktere psychologisch dicht und detailliert herausgearbeitet. Dabei versteht es die Autorin, den Spannungsbogen hoch zu halten. Gleichzeitig beschreibt Pálsdóttir in ihren Geschichten um die Aufklärung von Verbrechen das Leben in Island und den dortigen Alltag nach der Krise im Jahr 2008.

Kommissar-Gudgeir-Serie in der richtigen Reihenfolge:

Anzeige: „bestellen“ führt zu Amazon. Alternativ suchen bei:
Thalia Hugendubel eBook.de

ProduktBewertung
Eiskaltes Gift: Ein Island-Krimi 7 Bewertungen
Tote Wale: Ein Island-Krimi 4 Bewertungen

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.