Über den dänischen Autor Mads Peder Nordbo:

Mads Peder Nordbo wurde am 6. Mai 1970 in Fühnen, Dänemark geboren. Er lebte in Schweden, Deutschland und in der grönländischen Hauptstadt Nuuk. Nordbo studierte nordische Sprachen und Literatur sowie Philosophie. Neben seiner Arbeit als Schriftsteller ist er außerdem auch Texter. Sein erster Thriller erschien 2012. Der Thriller „Eisrot“ wurde in 17 Sprachen übersetzt. Seine Kriminalgeschichten spielen in Grönland und gelten als „Arctic Noir“-Thriller.

Matthew Cave-Reihe (Grönland-Thriller) von Mads Peder Nordbo:

Grönland-Thriller von Mads Peder NordboNebel, Schnee, soweit das Auge reicht, Gletscher und Kälte: Das ist die Welt, in die der Journalist Matthew Cave eintaucht, als er vom Verlag nach Grönland geschickt wird. Eigentlich soll er über eine mumifizierte Leiche eines alten Wikingers berichten, aber dann kommt alles ganz anders, und Cave muss sich in diesem Zusammenhang mit einem grausamen Mord auseinandersetzen. So stößt Matthew Cave in Grönland nicht nur auf eine beeindruckende Natur, sondern auch auf grausame Verbrechen, bei denen er immer wieder auch in menschliche Abgründe blickt. Ist es im ersten Band das Rätsel um die Mumie aus dem Eis, stößt der Journalist im weiteren Verlauf auch auf Geheimnisse, die seine eigene Familie betreffen. An seiner Seite ist Tupaarnaq, eine verschlossene und tiefgründige junge Frau, ehemalige Gefängnisinsassin und nicht nur Matthew Cave ein Rätsel, sondern auch dem Leser.

Im Verlauf der Romanhandlungen dringen die beiden immer tiefer in gefährliche Welten ein – und sich selbst in große Gefahr. Vor einer grandiosen Naturkulisse schreibt der Autor nicht nur spannende und komplexe Kriminalromane, sondern zeichnet auch ein authentisches und einfühlsames Bild vom Leben nahe des Pols. Auch das oftmals angespannte Verhältnis zwischen Dänemark und Grönland lässt Mads Peder Nordbo nicht aus. Der Leser erfährt viel über die Insel im ewigen Eis, über das Leben der Bewohner, über Robbenjagd, Korruption und Aberglaube. Temporeich und rasant begleitet er seine Protagonisten bei der Aufklärung der teilweise unerträglichen Ereignisse, die sich in der grönländischen Hauptstadt Nuuk ereignen. Trotz der blutrünstigen Kriminalgeschichten sind die Bücher auch eine kleine Liebeserklärung des Autors an seine Wahlheimat.

Matthew Cave-Serie in der richtigen Reihenfolge:

Anzeige: „bestellen“ führt zu Amazon. Alternativ suchen bei:
Thalia eBook.de Bücher.de Hugendubel Booklooker

  1. Eisrot » bestellen
  2. Eisgrab » bestellen

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.