Über die dänische Autorin Julie Hastrup:

Julie Hastrup wurde 1968 in Ringkøbing, Dänemark geboren. Sie gilt als eine der bekanntesten Schriftstellerinnen ihres Heimatlandes. Nach ihrer Ausbildung an einer renommierten dänischen Journalistenschule arbeitete sie für verschiedene Fernseh- und Radiosender Dänemarks. Seit 2009 ist sie als Autorin tätig.

Die Rebecca Holm-Reihe von Julie Hastrup:

Rebecca Holm-Reihe von Julie HastrupRebecca Holm ist Ermittlerin, die von Julie Hastrup als Sonderermittlerin mit Schwerpunkt auf Verhörtechnik in die Buchreihe eingeführt wird. Später wechselt die Ermittlerin in die Mordkommission. Rebeccas Privatleben ist schwierig – in ihrer Vergangenheit liegt noch vieles, mit dem die Ermittlerin noch nicht abschließen kann. Auch in der Liebe gibt es Schwierigkeiten. Was zu diesen Schwierigkeiten geführt hat, wird nach und nach in jedem Band der Krimireihe deutlicher.

Im Berufsleben jedoch ist Rebecca Holm bekannt für ihre Qualitäten. Sie wird immer dann zu einem Fall gerufen, wenn sich dieser als besonders kniffelig herausstellt. Zum Beispiel im ersten Band, der Rebecca wieder zurück in ihre Heimat nach Ringkøbing führt. Dort ist ein junges Mädchen verschwunden, und die Sonderermittlerin erkennt schnell, dass das Verschwinden Ähnlichkeiten mit einem Mord aufweist, der vor 20 Jahren geschehen ist. Während der Ermittlungsarbeit stößt Rebecca Holm hinter den dänischen Fassaden auf Geheimnisse, die viele Jahre darauf gewartet haben, endlich aufgedeckt zu werden. Spannend und flüssig beschreibt Julie Hastrup in ihren Kriminalgeschichten menschliche Abgründe und perfide Verbrechen, deren Entschlüsselungen durchaus komplex konstruiert sind.

Gleichzeitig portraitiert sie in den skandinavischen Thrillern rund um die Kommissarin Rebecca Holm eine Ermittlerin, die bei ihrer Arbeit regelmäßig gegen Vorurteile angehen muss. Gleichzeitig kämpft sie gegen ihrer eigenen traumatischen Vergangenheit. Dabei verknüpft die Autorin geschickt die zeitlichen Handlungsstränge miteinander und hält dabei den Spannungsbogen aufrecht. Insgesamt legt Julie Hastrup den Schwerpunkt ihrer Geschichten nicht auf detailreiche Schilderungen der Morde, mit denen es Rebecca Holm in jedem Band zu tun bekommt, sondern vielmehr auf die Gründe und Ursachen, die dazu führen, warum Menschen töten.

Rebecca Holm-Serie in der richtigen Reihenfolge:

Anzeige: „bestellen“ führt zu Amazon. Alternativ suchen bei:
Thalia eBook.de Hugendubel

  1. Vergeltung (2009) » bestellen
  2. Blut für Blut (2010) » bestellen
  3. Todessommer (2012) » bestellen
  4. Die Toten am Lyngbysee (2013) » bestellen
  5. Stiller Hass (2015) » bestellen

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.