Über die Autorin Carin Gerhardsen:

Die studierte Mathematikerin Carin Gerhardsen wurde am 6. Dezember 1962 in Katrineholm geboren und verbrachte dort auch ihre Kindheit. Nach ihrem Uni-Abschluss war sie als Informatikerin tätig, ehe sie sich ganz dem Schreiben von Romanen widmete. Ihren ersten Roman schrieb sie schon 1992, aber nur mit mäßigem Erfolg. Ihren Durchbruch als Schriftstellerin schaffte Carin Gerhardsen 2008 mit dem Krimi „Pfefferkuchenhaus“, dem ersten Band der Hammarby-Reihe um Kommissar Conny Sjöberg.

Die Hammarby-Reihe von Carin Gerhardsen:

Inhaltsangabe von Band 1:

Hammarby-Krimi von Carin GerhardsenStockholm, im November. Es ist vier Uhr nachmittags, nasser Schnee fällt vom Himmel und Dunkelheit senkt sich über Schwedens Metropole. Ein Mann steigt in die U-Bahn und lässt sich auf einen freien Platz nieder. Er betrachtet die grauen, erschöpften Gesichter um sich herum. Ist er hier der Einzige, der mit seinem Leben zufrieden ist?

Ein angenehmer Arbeitstag liegt hinter ihm, und nun freut er sich auf zu Hause. Warum aber starrt ihn der Typ, der sich im Fenster spiegelt, unverwandt an? Stört es ihn, dass es ihm gut geht? Nicht mein Problem, denkt er, und vertieft sich in die Zeitung.

Als er an der nächsten Station aussteigt, merkt er nicht, dass der Mann ihm folgt. In den folgenden Wochen erschüttert eine Reihe von Morden das Land. Kommissar Conny Sjöberg, glücklich verheirateter Familienvater, muss einen Serienmörder jagen …


Hammarby-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

Anzeige: Links führen zu Amazon.de. Oder suchen bei: Thalia Hugendubel Skoobe


Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.

Ähnliche Beiträge

Schweden-Krimis von Cilla und ... Über die Autoren Cilla und Rolf Börjlind: Schweden ist ein Paradies für gute Kriminalromane. Unzählige Autoren schreiben im Norden spannende Krimis und Thriller. Auch das Autorenp...

Für eine optimale Performance und eine reibungslose Verwendung unserer Webseite verwenden wir auch Cookies. Weitere Informationen zu diesen Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close